In Frankfurts Kitas sind noch lukrative Stellen frei

Dr. Alexander von Paleske —– 30.11. 2019 —– Folgende Mail landete heute in meiner Mailbox:

Der Oberbürgermeister

der Stadt Frankfurt (M)

Peter Feldmann

Im Römer

Frankfurt (M)

Guten Morgen Frankfurterinnen und Frankfurter,

Ich möchte auf folgende Stellenanzeige der Stadt Frankfurt aufmerksam machen: Wir suchen dringend Kita-Mitarbeiter/innen.

Anders als in vielen Grosstädten Deutschland bieten wir – trotz unserer hohen Verschuldung – sehr attraktive Bezahlung, insbesondere für LeiterInnen dieser Einrichtungen: von 4500 Euro pro Monat aufwärts. Oberklasse-Dienstwagen ist selbstverständlich, der natürlich auch in der Elternzeit zur Verfügung steht.

Bevorzugt eingestellt werden BewerberInnen, deren Partner in leitender Funktion entweder in der Stadt Frankfurt, und/oder der SPD bereits erfolgreich tätig sind.

Bewerbungen aus diesem Personenkreis nehme ich persönlich in meinem Römer-Büro entgegen.

Bitte lassen Sie sich nicht von der Pressekampagne gegen mich irritieren!

Frankfurter Rundschau vom 28.11. 2019

Euer stets treu dienender

gez. Peter Feldmann

Leitender Oberbügermeister

der Stadt Frankfurt

Ich mit meiner gutverdienenden Frau und AWO-Kita-Leiterin Zübeyde Feldmann …….Gehalt-volle rote Lippen soll man küssen, denn…..



u
← Westliche Kritik an China: Kultureller Genozid an den Uiguren?
Kommentar verfassen



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s